trennung
trennung
mecomeo Basic
mecomeo Food
mecomeo Sports
mecomeo Warenkorb
Warenkorb
€ 0.00

mecomeo unterstützt den Benefizlauf Empathy-Run mit mecomeo-Sportprodukten

Holger Ziep, Geschäftsführer der mecomeo GmbH, unterstützt aktiv den 1. Rheinberger 6h-Benefizlauf „Empathy-Run“, der am 2. September 2012 stattfindet. Der Veranstalter Marcel Buchholz von Bookwood-Running engagiert sich aktiv für hilfsbedürftige und notleidende Kinder. Deshalb werden jeweils 5 € von den Startgebühren an das Kinderhilfswerk Gomel bei Tschernobyl gespendet.

Diese Initiative möchte mecomeo sowohl sportlich als auch mit den mecomeo Sportprodukten unterstützen. Während des Laufes versorgt mecomeo die Sportler mit isotonischen Getränken (z.B. ISO Sport Drink), damit die Läufer ihren Flüssigkeits- und Mineralhaushalt im Gleichgewicht halten können. Und Holger Ziep setzt ein Zeichen für das Benefizprojekt, in dem er selbst am 6h-Lauf teilnimmt.

Holger Ziep von mecomeo wünscht sich, dass sich zahlreiche Läufer zum Empathy-Run anmelden, um gemeinsam den Veranstalter und Spendenläufer Marcel Buchholz in seinem sozialen Engagement zu unterstützen. So verbindet sich Laufleidenschaft mit sozialem Handeln.

Anmeldung und weitere Informationen zum 1,7km langen Rundkurs unter www.niederrheinultra.de

20 € Startgebühr, davon werden jeweils 5 € an das Kinderhilfswerk Gomel bei Tschernobyl gespendet.

Nach dem Lauf gab es zwei Spendenaktionen von unserer Seite. Zum einen in Höhen von 69,42 Euro – als Euro pro km – die Anna-Lina gelaufen ist.

“Spende in Höhe von 69,42 Euro für die Spendenläuferin Anna-Lina Dahlbeck. Damit unterstützen wir den Kinderschutzbund Xanten/Sonsbeck. Anna-Lina lief anlässlich des 1. Empathy-Run in Rheinbeck innerhalb des 6h-Laufes genau 69,42 km!”

Quelle: www.niederrheinultra.de


Holger Ziep, Anna-Lina Dahlbeck und Frank Pachura

Als weitere Spendenaktion, haben wir vom Team Triple-Marathon (dieser lauf wird von der mecomeo GmbH unterstützt) eine Spende an an den Spendenläufer.de Marcel Buchholz geleistet.

“126,60 Euro Spende des Team Triple-Marathon für unseren Spendenläufer Marcel Buchholz (www.spendenläufer.de) der damit das Kinderhilfswerk Gomel aktiv unterstützt. Wir überreichten Marcel die Spendenurkunde bei seinem 1. Empathy-Run, einem 6h-Lauf in Rheinberg ”

Quelle: www.niederrheinultra.de